Archiv für den Monat: November 2015

Liebe alles was ist

Du kannst nicht zu größeren Aufgaben übergehen, bevor du nicht deine Beziehungen in Ordnung gebracht hast und in Liebe, Frieden und Harmonie mit den anderen voranschreitest, ohne Groll und ohne jemandem übel zu wollen. Das Unkraut muss aus der Erde ausgerissen werden, bevor es die Pflanzen erstickt, die da wachsen. Reiß jetzt alles Unkraut in deinem Leben aus, bevor es sich festsetzt und jene schönen Pflanzen erstickt, die in dir wachsen. Du kannst nicht spirituell wachsen und dich entfalten, wenn du Hass, Eifersucht, Abneigung, Intoleranz oder Verständnislosigkeit in deinem Herzen hegst.

 

Türoeffner_Herz

Weiterlesen

Reichtumsbewusstsein

Schon viele Jahre beschäftige ich mich selbst mit dem Thema Reichtumsbewusstsein. Wobei ich im Laufe der Jahre und meiner Recherchen darauf kam, dass die Menschen meist (und  oft aus der Not heraus) im Außen suchen.

Reichtumsbewusstsein fängt mit der inneren Einstellung an, was man sich selbst wert ist, auch
ein Leben in Leichtigkeit leben zu dürfen. Zu Reichtumsbewusstsein gehört neben der Energie
„Geld“ zunächst auch er Innere Wert, den die Menschen für sich selbst erkennen müssen, um
auch ihr Reichtumsbewusstsein erfolgreich zu aktivieren.

Reichtumschallange

Weiterlesen

Meditation – Warum sie so wichtig ist!

Mit diesem Beitrag möchte ich Sie ausführlich darüber informieren, warum Meditation für jeden Menschen so wichtig ist und auch regelmäßige Meditation so wichtig ist, um wieder in Ihre eigene Körperenergie zurückzufinden, bzw. Ihre Körperenergie immer mehr und mehr dauerhaft stabilisieren zu können.

Gerade in unserer so schnelllebigen Zeit ist es notwendig, sich regelmässige Auszeiten zu gönnen und Freizeiten nicht noch zusätzlich mit aktivem Sport zu belegen. Natürlich ist auch Sport und Bewegung ein wichtiger Bestandteil für den Menschen. Man sollte jedoch ein gutes Maß finden, sowohl Bewegung, als auch ruhende Momente in seinen Alltag einfließen zu lassen.

Meditation

Menschen die den Freizeitausgleich lediglich im Sport suchen, gönnen ihrem Körper keine Ruhemomente, um eben auch Entspannung und nicht nur Aktivität zu finden.

Meditation nimmt den (Leistungs-) Druck aus dem Körper heraus!

Die Meditation ist für mich eine der schönsten Entspannungsarten. Ganz bewusst sich immer wieder Momente zu nehmen, die dem Körper auch ENTspannen signalisieren, weg vom Alltag, weg von der Gedankenkontrolle, sich in die Ruhe, sich in die Stille zu begeben, sind Momente wo auch unser Spirit nutzt, um bspw. auch über wichtige Gehirnregionen unserem Körpersystem mitzuteilen, dass Ruhe einkehrt.

Meditation ist ein Moment des Rückzugs und der Innenschau! Ich verrate Ihnen auch warum das so ist!

Weiterlesen