Archiv für den Monat: Februar 2017

Ein Kurs in Wundern – Lektion 52/2017

Wir vertiefen weiter. Gehen Stück für Stück weiter in unser Herz hinein. Auch die heutigen
Wiederholungen sind wichtig für Dich. Hier sind wir beim ersten Mal direkt in das Verarbeiten
von Emotionen hineingegangen.

Du kannst hier immer wieder aktuelle Lebensthemen mit in die Wiederholungen nehmen,
somit hast Du die Chance, die Störfelder zu erkennen und zu lösen!

Es geht heute um das erkennen, wovon Du Dich seither hast leiten lassen.

Es geht auch darum, dass Du immer mehr Frieden in Dir, in Deinem Herzen verankerst.

So wird es Dir möglich sein, aus den höchsten Instanzen dann zu schöpfen, wenn es im Außen unruhig zu sein scheint!

Ich habe mir angewöhnt, nicht mehr „nur auf die Hülle“ eines Menschen, einer Situation zu sehen. Ich fühle mit dem Herzen hinein. Das gibt mir die Möglichkeit, so manches doch sehr viel mehr zu verstehen.

Weiterlesen

Ein Kurs in Wundern – Lektion 51/2017

Ab heute gehen wir in die ersten Wiederholungen vom Kurs. Bitte lasse Dich darauf ein. Du
wirst sehen, dass  Du in jeder Wiederholung auch wieder Neues ENTdeckst, was Dir vielleicht
beim ersten Mal nicht wirklich bewusst war. Jede Wiederholung umfasst fünf Leitgedanken.



Beginne den Tag damit, dass Du die fünf Gedanken, einschl. der Erläuterungen liest, sie Dir vielleicht noch einmal verinnerlichst und die Übungen dann durchführst. Du wirst fühlen, dass Du noch mehr in die Tiefe Deines Seins kommen wirst.

 

 

In den ersten Leitgedanken des Jahres ging es um die Wahrnehmung. Um Deine Wahrnehmung. Vielleicht kannst Du direkt beobachten, wie sich sie schon verändert haben. Achte darauf, wo Deine Wahrnehmungen hingehen. Das ist wichtig, denn so hast Du Deine „Gedanken“ direkt im Griff und kannst sie ggfs. GÖTTLICH WANDELN ♥

Weiterlesen

Ein Kurs in Wundern – Lektion 50/2017

Es gibt Situationen in Leben, wo man sich fragt, wozu einem das Leben überhaupt dient. In denen wir uns ungeliebt und nicht gewollt auf dieser Erde fühlen. Obwohl wir alles dafür tun, um ein sorgenfreies Leben zu führen, erscheint es manchmal so, als ob alles keinen Sinn macht. Und wir kämpfen. Kämpfen um Geld, um Sicherheit, um Anerkennung, um geliebt zu werden.

Und je mehr wir uns mit diesen Gefühlen identifizieren, desto mehr kämpfen wir „gegen das Leben an“ , ohne, dass es dauerhaft „besser“ wird. Kaum ist eine „Situation“ gemeistert, so zeigt sich die Nächste…..

Kennst Du das auch? Und hast Du auch oft keine Lust mehr zu „kämpfen“.

Dann höre auf zu kämpfen und spüre, dass es genau der „Kampf“ ist, der Dich gefangen hält und Dir immer wieder unschöne Momente reicht!

Denn Du weißt ja: „Gleiches zieht Gleiches an“. Ursache und Wirkung. Du meist, das Leben ist „gegen Dich „, dann ist es gegen Dich. Du meinst: „Das Leben ist ein Kampf“, dann wird es sich Dir so präsentieren!

Weiterlesen

Ein Kurs in Wundern – Lektion 49/2017

Als ich damals wieder auf den energetischen Weg zurückgeführt wurde, war mein Leben so voller Kummer und Sorgen, dass ich nur noch von diesen Gedanken geführt wurde. Ich war gedanklich so verdichtet, dass ich kaum dieses kleine Licht „Hoffnung“ in mir gesehen und
schon gar nicht gehört habe.

Dennoch wusste ich, dass es irgendetwas im Leben geben muss, was auch mein Leben wieder lebendig und schön macht. Ich habe die Frage damals aus der Not heraus laut fast in den Himmel geschrien – UND ich bekam Antwort!


Im ersten Moment war ich so irritiert – denn ich habe mich immer gerne schon mit Engel beschäftigt und auf einmal waren sie spürbar in mir. Ich konnte es kaum glauben und doch war es so.

Heute bin ich so dankbar dafür, denn es hat mein ganzes Leben schlagartig verändert – natürlich im positiven Sinne.

Ganz einfach war der Weg nicht, denn wer kennt ihn nicht – unseren Verstand….

Die inneren Widersacher und Saboteure wollten mir mich immer wieder eines Besseren belehren und boten mir jede Menge Angriffsfläche. Doch ich blieb dem Ruf der Seele, die ich damals sehr wohl vernehmen konnte treu und ließ mich von meinem „neuen Weg“ nicht mehr abbringen.

Weiterlesen

Ein Kurs in Wundern – Lektion 48/2017

Der heutige Kurs soll Dir dazu dienen, Dich erkennen zu lassen, dass Du nicht mehr gegen
das Leben anzukämpfen brauchst. Werde still, lege Deine Ängste soweit es Dir jetzt möglich ist, ab – oder lasse sie zumindest nicht mehr die „Oberhand“ in Deinem Leben haben.

Mache Dir bewusst, dass Deine höheren Mächten möchten, dass Du in diesem Leben glücklich bist und Deine Inkarnation hier auf Erden nicht dafür gedacht ist, dass sich ständige Situationen in Deinem Leben wiederholen. Fühle, dass in Dir der göttliche Funke auch FRIEDEN ist. FRIEDEN ist eine der schönsten Energien, die wir von den göttlichen Intelligenz gereicht bekommen.

 

Schaue in diesen schönen HEILENDEN KREIS und spüre, wie er direkt in Deinem Bauchraum und auch in Deinem Herzen Wärme und Liebe vermittelt.

Fühle die Energie des Bildes direkt in Dir und spüre, dass es jetzt Zeit ist, mit all den Verletzungen, Ängsten und Unsicherheiten abzuschließen!

 

Wann immer Du auch spürst, dass sich unangenehme Situationen anbahnen wollen, oder auch unangenehme Gefühle – Erinnerungen etc. – in Dir breit machen wollen, ERINNERE Dich an GÖTTLICHen FRIEDEN. Fühle in Dein Herz und lasse Dich dort vom FRIEDEN berühren….

Weiterlesen

Ein Kurs in Wundern – Lektion 47/2017

Kannst Du auf Deine eigene Stärke vertrauen, oder zweifelst Du hier hin und wieder? Gemeint ist die Göttliche Stärke. Bei Dir zu bleiben, Dir und Deinem Weg treu zu bleiben, ohne dass Du ängstlich bist?

In der Praxis ist dies oft sehr schwierig. Wir vertrauen dem Leben, glauben tief und fest an unsere Ziele und Visionen und auch an die Menschheit. Dann kommt nur eine kleine Situation und schon dehnen sich Zweifel und Angst in uns, in unseren Ebenen aus.



Der heutige Leitfaden möchten uns hier unterstützen, indem er uns die Stärke Gottes mit an die Hand gibt. Uns fühlen lässt, dass es unendlich, göttliche universelle und liebevolle Stärke gibt, die uns aus der wirklichen Quelle heraus unterstützt.

 

Die göttliche Stärke ist in der Lage, uns wirklich das Vertrauen zu finden, dass wir aus unserer Schwäche herauswachsen können.  Schwäche darf sein, diese anzunehmen und zu akzeptieren ist ein wichtiges MUSS, dass Du aus dieser Schwäche herausgehen kannst. Dazu dient die heutige Lektion.

Weiterlesen

Ein Kurs in Wundern – Lektion 46/2017

Ich begegne in den letzten Wochen immer verstärkt Menschen, die sehr gerne mehr Selbstliebe für sich leben möchten. Dies zeigt mir, dass Menschen wieder in sich diesen göttlichen Kern gefunden haben, vielleicht aber noch nicht so recht wissen, „wie sie ihr Licht“ wieder aktivieren
können.

Wer nicht in der Selbstliebe ist, fühlt sich abgetrennt und ist auch stets auf der Suche im Außen. Was sehr anstrengend ist, da man sich meist „verbiegt“ und auch Rollen spielt, um anderen zu gefallen – um geliebt zu werden!


Wie oft im Leben ist es Dir schon so ergangen, dass Du Dich von der Liebe abgeschnitten gefühlt hast? Das Gefühl hattest, niemand versteht Dich, niemand liebt Dich?  Diese Momente gibt es für uns alle. Und sicherlich kommen sie immer wieder mal im Leben vor.

 

Wenn ich Dir jetzt sage, Du selbst schneidest Dich von der Liebe ab, kannst Du das vielleicht noch nicht wirklich für Dich so annehmen, und doch ist es so! Erwarte nicht Liebe von anderen Menschen, ERLAUBE sie Dir zunächst in Dir selbst!

Weiterlesen

Heute 19 Uhr: BSFF – Be Set Free Fast | BSFF – ein Schlüssel für ein glückliches Leben | 4 tlg.-Webinar

Der letzte BSFF-Online-Workshop war ein voller Erfolg. Noch jetzt erreichen mich Feedbacks und „Erfolgsmeldungen“ und das ist einfach KLASSE! Und genauso erlebe ich BSFF auch für mich. Lebendig, voller Freude und Kreativität und jede Menge Spaß dabei! Hier lernst Du wirklich Dein Leben lebendig werden zu lassen; Dein Unterbewusst-sein als Freund und im Team zu sehen und vor allen Dingen, dass DU die Führung dieses Team bist.

 

Herz_BSFF_Gruppe_xssss

BSFF wirkt nicht nur in Deinem Unterbewusstsein, sondern sensibilisiert Dich in Deiner ganzen Wahrnehmung. Als ich damit begonnen habe, vor sehr vielen Jahren, war es, als ob ich wirklich wahre Quellen in mir geöffnet habe. So sprudeln heute die Vorgaben für mein Unterbewusstsein und alle anderen Ebenen nur so aus mir heraus und schenken mir ENTfaltung in allen GÖTTLICHen BeREICHen ♥

Lasse Dein Leben genauso lebendig werden. Der nächste Online-Kurs startet schon kommenden Dienstag um 19 Uhr als Webinar. BSFF eine sehr leichte „mentale Technik“, um Dein Leben wieder selbst zu bestimmen.

Weiterlesen

Ein Kurs in Wundern – Lektion 45/2017

Der heutige Leitgedanke erhält den Schlüssel zu der Türe, was Deine wirklichen Gedanken sind. Sie sind nichts, wovon Du denkst, dass Du es denkst. Neale Donald Walsch schrieb in seinem Buch „Gespräch mit Gott, Band 1“, dass hinter jedem Gedanken der mit Angst und Zweifel verbunden ist, ein weiterer solcher Gedanke steckt… Ich habe mich damit auseinandergesetzt, unbewusst viele Jahre in eigener Erfahrung.

love-2042275_1920

Ich konnte nicht nur erkennen, dass viele Verhaltensmuster, Ängste und auch „Programme“ in mir auch mit Informationen zusammen hingen, die mir in meiner Kindheit gegeben wurden. Nicht nur im Außen, sondern auch über Zellinformationen, die wir bereits während der Zeit im Mutterleib aufnehmen.
Weiterlesen