GÖTTLICH-ORDNEN – Wochenimpuls 24.04.-30.04.2017

Nach einer kurzen Pause geht es mit dem Wochenimpuls weiter. Ich freue mich darüber, denn die Energien, die wir gerade sind mehr als ausgleichend und ordnend. Wir steuern auf den Neumond zu, der am 26.4.2017 um 14:16 Uhr sein hellstes Licht erreicht hat.

Auf diesen Ostaria-Neumond freuen sich viele Menschen, gerade um ihre Gedanken neu sortieren zu können. Denn der Neumond steht immer auch für den Neubeginn – und wer wünscht sich nicht von ganzen Herzen seine niedrige Gedanken ENDLICH zu machen, um die positiven Gedanken UN-ENDLICHKEIT in sich strömen zu lassen.

Wichtiger denn je ist es JETZT an der Zeit, wirklich ganz konzentriert und auch diszipliniert Steuermann/Steuerfrau seiner Gedanken zu sein. Wir haben das genießen verlernt und kämpfen oft so gegen das bekannte Hamsterrad an.

Die Mondkonstellationen bieten uns gerade zu die Chance zu ergreifen, an das göttliche zu erinnern. Die gelingt sehr schön mit der Vergebung für sich selbst –> weiterlesen….