Schlagwort-Archive: ringana

Leben aus ganzheitlicher Sicht – Teil 1

Leben aus ganzheitlicher Sicht heißt nicht, Verzicht für gutes Essen und auch Trinken. Ich ernähre mich seit März 2014 vegetarisch. Es war schon viele Jahre ein großer Wunsch von mir,  mich fleischlos zu ernähren. Obwohl ich nie „viel Fleisch und Wurst“ gegessen habe, gab es doch einiges wo mir sehr gut schmeckte und wo es mir anfangs auch nicht ganz leicht fiel, mich eben vegetarisch zu ernähren.

Die Dankbarkeit die ich heute verspüre, ist mehr als groß. Der schöne Nebeneffekt, wenige Wochen nach Beginn der Nahrungsumstellung auf vegetarische Ernährung waren immerhin 6 kg weniger auf der Waage. Aber auch sonst spürte ich ein großes Wohlbefinden und viel mehr Vitalität.

girl lying on the field of dandelions

Durch meine energetische Arbeit bin ich mehr denn je in die Achtsamkeit für das
„Rund-um-Paket LEBEN“ sensibilisiert worden.

Ich wollte nicht nur „ernährungstechnisch“ einen hohen Mehrwert an Nachhaltigkeit, sondern auch für meine Hautpflege und auch für meinen Haushalt.

Sprich für die Umwelt viel mehr tun, in dem ich auf Produkte zurückgreife, denen die Mensch, Tier und Umwelt sehr am Herzen liegen.

Weiterlesen